FAQ

ARBEITSMATERIALIEN

Arbeitsmaterialien werden in der Regel von ABOUT:FASHION zur Verfügung gestellt. Eine Ausnahme bildet der „Mappenkurs & Mappenberatung“. Hier mußt du deine eigenen Arbeitsmaterialien zum Kurs mitbringen.

BARRIEREFREIHEIT

Menschen mit Behinderung sind bei ABOUT:FASHION herzlich willkommen. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 stehen wir dir gerne telefonisch zur Verfügung und geben dir Auskunft über unsere Einrichtung und die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten.

Barzahlung

In Ausnahmefällen können Kurse zu Beginn des Kurses in bar bezahlt werden. Dies muss vorab schriftlich bestätigt werden.

Bezahlung

Die Kursgebühr muß unverzüglich nach Erhalt der Rechnung bezahlt werden. Die Kursgebühr ist auf jeden Fall vor Kursbeginn zu entrichten. Bei kurzfristigen Buchungen benötigen wir einen Beleg (Screenshot, Pdf, etc.) der Überweisung.

Buchung online

Folgende Kurse können online über unsere Webseite gebucht werden:

  • Fashion- & Design Kurs
  • Mappenkurs & Mappenberatung
  • Portfolio- & Karriereberatung
  • Existenzgründung

Für die Buchung der restlichen Kurse bitten wir dich uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 und der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org stehen wir dir gerne zur Verfügung. 

Buchungsprozess

Unter dem Menüpunkt „Kurse“ wählst du deinen Kurs mit dem gewünschten Kurstermin aus. Nach ausfüllen des Buchungsformulares klickst du auf „Kostenpflichtig buchen“. Nach Erhalt deiner Buchung überprüfen wir die Verfügbarkeit. Wir melden uns mit einer Bestätigungs-E-Mail und einer Rechnung, die alle Zahlungsmodalitäten enthält. Durch diese E-Mail kommt ein verbindlicher Vertrag mit uns zustande. Nach Erhalt der vollständigen Kursgebühr – vor Beginn des Gruppenkurses – ist die Durchführung des Kurses gesichert. 

Ist der Kurs ausgebucht werden wir Dir einen anderen Termin anbieten und kontaktieren dich via E-Mail. 

Kurse, bei denen die Mindestteilnehmerzahl von 3 Teilnehmern unterschritten wird, können von uns storniert werden. Davon wirst du rechtzeitig informiert.

Buchung Gruppenkurs

Wir heißen Euch bei ABOUT:FASHION als Gruppe herzlich willkommen. Das Thema des Kurses könnt Ihr entweder aus unserem Kursangebot wählen oder individuell anfragen. Ein Gruppenkurs kann telefonisch oder per E-Mail gebucht werden. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 stehen wir dir gerne telefonisch zur Verfügung. Unter der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org nehmen wir gerne deine Anfrage entgegen. 

Nach Erhalt deiner Anfrage melden wir uns, um die Rahmenbedingungen für den Gruppenkurs gemeinsam mit dir festzulegen. Dann schicken wir dir unser Buchungsformular zu, das ausgefüllt und unterschrieben an uns zurückgesendet werden muss. 

Wir melden uns mit einer Bestätigungs-E-Mail und einer Rechnung, die alle Zahlungsmodalitäten enthält. Durch diese E-Mail kommt ein verbindlicher Vertrag mit uns zustande. Nach Erhalt der vollständigen Kursgebühr – vor Beginn des Gruppenkurses – ist die Durchführung des Kurses gesichert. 

Buchung Individuelles Coaching

Das Individuelle Coaching kann telefonisch oder per E-Mail gebucht werden. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 stehen wir dir gerne telefonisch zur Verfügung. Unter der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org nehmen wir gerne deine Anfrage entgegen. 

Nach Erhalt deiner Anfrage melden wir uns, um die Rahmenbedingungen für das Individuelle Coaching gemeinsam mit dir festzulegen. Danach schicken wir dir unser Buchungsformular zu, das ausgefüllt und unterschrieben an uns zurückgesendet werden muss. 

Wir melden uns mit einer Bestätigungs-E-Mail und einer Rechnung, die alle Zahlungsmodalitäten enthält. Durch diese E-Mail kommt ein verbindlicher Vertrag mit uns zustande. Nach Erhalt der vollständigen Kursgebühr – vor Beginn des Individuellen Coachings – ist die Durchführung des Coachings gesichert. 

Buchung individuell (Gruppen- oder Einzelunterricht)

Folgende Kurse können auch individuell, für Gruppen oder im Einzelunterricht, unabhängig von den angegebenen Terminen und Teilnehmerzahl gebucht werden:

  • Individuelles Coaching
  • Mappenkurs & Mappenberatung
  • Portfolio-& Karriereberatung
  • Existenzgründung

Ein Angebot für die individuelle Durchführung unserer Kurse kannst du telefonisch oder per E-Mail anfragen. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 und der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org stehen wir dir gerne zur Verfügung. 

Buchung bei Minderjährigkeit

Bei Minderjährigen muss der Kurs von einem erwachsenen Erziehungsberechtigten gebucht werden. Der Vertrag kommt mit dem Erziehungsberechtigten zustande.

Buchung mehrerer Kurse

Jeder Kurs muss für jeden Teilnehmer einzeln gebucht werden. Für jede Kursbuchung wird ein eigenes Buchungsformular ausgefüllt. Sammelanmeldungen sind nicht möglich. 

Buchung von Kurselementen

Es kann nur der gesamte Zeitraum eines Kurses gebucht werden. Die Buchung einzelner Stunden ist nicht möglich.

Essen und Trinken

Während der Kurse stellen wir Wasser und Tee zur Verfügung. Für die Pausen gibt es in der nahen Umgebung viele tolle Cafés, leckere Restaurants und Supermärkte.

Gruppenkurs

Der Gruppenkurs richtet sich an eine Gruppe von mindestens 5 Personen. Alle Kurse, ausgenommen das individuelle Coaching, können als Gruppenkurs gebucht werden. Der Termin wird dann individuell festgelegt und zu einem Staffelpreis angeboten, der sich nach der Anzahl der Teilnehmer richtet. Gruppenkurse können auch inhaltlich individuell auf eine Gruppe zugeschnitten werden. Dann erstellen wir ein individuelles Angebot.

Gutschein

Anfragen für Gutscheine nehmen wir gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 oder unter der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org stehen wir dir gerne zur Verfügung. 

Gutscheine sind drei Jahre gültig. Der Geldwert kann nicht ausgezahlt werden. 

Krankheit / Höhere Gewalt

Wenn du aus einem schwerwiegenden Grund einen Kurs nicht besuchen kannst, musst du uns vor Kursbeginn, so früh wie möglich, schriftlich via E-Mail darüber informieren. Wenn du den Kurs aufgrund von Krankheit nicht besuchen kannst, benötigen wir ein ärztliches Attest innerhalb von einer Woche. Wenn du den schwerwiegenden Grund nachgewiesen hast, bieten wir dir in gemeinsamer Absprache einen Ausweichtermin an. Wenn der Grund nicht nachgewiesen wird, wird die Kursgebühr nicht zurückerstattet.

Kostenübernahme – Agentur für Arbeit

Arbeitssuchende können bei der Agentur für Arbeit anfragen, ob die Kursgebühr von ihr übernommen wird. In der Vergangenheit wurden bereits verschiedene Kurse von der Agentur für Arbeit bezahlt.

Kurse – Ablauf und Kosten

Der „Fashion- & Design Kurs“ findet an fünf aufeinander folgenden Tagen von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr inkl. 1 Std. Mittagspause statt.
Preis: 450,– Euro (Netto: 378,15 Euro zzgl. 19% MwSt./71,85 Euro)

Der „Mappenkurs & Mappenberatung“ findet in der Regel innerhalb von vier Wochen, jeweils an zwei Tagen von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt. 
Preis: 750,– Euro (Netto: 630,25 Euro zzgl. 19% MwSt./119,75 Euro)

Der Kurs „Portfolio- & Karriereberatung“ findet an einem Tag in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr inkl. 1 Std. Mittagspause statt. 
Preis: 180,– Euro (Netto: 151,26 Euro zzgl. 19% MwSt./28,74Euro)

Der Kurs „Existenzgründung“ findet an einem Tag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr inkl. 1 Std. Mittagspause statt. 
Preis: 210,– Euro (Netto: 176,47 Euro zzgl. 19% MwSt./33,53Euro)

Das „Individuelle Coaching“ findet nach Absprache statt.
Preis: 90,– Euro/Std. (Netto: 75,63 Euro zzgl. 19% MwSt./14,37 Euro)

Kurse – Welcher Kurs für wen?

Der „Fashion- & Design Kurs“ richtet sich an Schüler, die sich für ein Studium im Bereich Mode interessieren. 

Der „Mappenkurs & Mappenberatung“ richtet sich an Schüler, die sich für ein Modedesign-Studium entschieden haben und sich an einer Modeschule bewerben möchten. 

Der Kurs „Portfolio- & Karriereberatung“ richtet sich an alle Modedesignstudierenden oder Absolventen. 

Der Kurs „Existenzgründung“ richtet sich an alle Modestudierenden oder Absolventen, die ein Unternehmen in Deutschland im Bereich Mode gründen möchten. 

Das „Individuelle Coaching“ richtet sich an alle, die Fragen zu Themen aus dem Bereich Mode haben. 

Der „Gruppenkurs“ richten sich an eine Gruppe von mindestens 5 Personen, die Fragen zu Themen aus dem Bereich Mode haben und den gleichen Kurs belegen möchten.

Kursausfall

Sollte ein Kurs aus unvorhersehbaren Gründen oder Krankheit unsererseits ausfallen, dann bieten wir dir einen anderen Termin an, um den Kurs zu belegen. Ist es für dich nicht möglich, den Ersatztermin wahrzunehmen, bekommst du deine Kursgebühr zurück. Weitere Ansprüche zu bereits geleisteten Kosten wie Anreise, Übernachtung, etc. bestehen nicht.

Kurse deutschlandweit

Auf individuelle Anfrage bieten wir auch Lehrveranstaltungen, Vorlesungen, Workshops, Seminare, Coachings oder Vorträge außerhalb von Berlin an. Anfragen hierfür nehmen wir gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 oder unter der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Kursgröße

Wir halten die Kurse klein, um unseren Kursteilnehmern eine bestmögliche Beratung zu gewährleisten. Die Anzahl der Personen variiert zwischen 3 und 10 Personen. 

Kurs Mindestteilnehmerzahl

Folgende Kurse haben eine Mindestteilnehmerzahl von drei Teilnehmern:

  • Fashion- & Design Kurs
  • Mappenkurs & Mappenberatung
  • Portfolio-& Karriereberatung
  • Existenzgründung

Bei weniger als drei Teilnehmern ist ABOUT:FASHION nicht dazu verpflichtet, den Kurs durchzuführen. In diesem Fall werden die bereits angemeldeten Teilnehmer 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail informiert. Die bezahlte Kursgebühr wird auf Wunsch zurückerstattet. Weitere Ansprüche zu bereits geleisteten Kosten wie Anreise, Übernachtung, etc. bestehen nicht. 

Kursprogramm – Abweichungen

Unterrichtet werden die Kursinhalte, die auf der Webseite unter dem jeweiligen Programm zu finden sind. Es kann zu kleinen Abweichungen kommen, wenn ABOUT:FASHION auf die Wünsche der Kursteilnehmer eingeht oder eine Änderung im Programm für sinnvoll hält.

Mindestalter

Das Mindestalter für die Teilnahme an unseren Kursen beträgt 15 Jahre.

Modeschulen und Hochschulen – Lehrveranstaltungen

ABOUT:FASHION bietet Lehrveranstaltungen, Vorlesungen, Workshops, Seminare, Coachings oder Vorträge an Modeschulen und Hochschulen an. Das Thema des Kurses kann aus unserem Kursangebot gewählt oder individuell abgestimmt werden. Anfragen hierfür nehmen wir gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 oder unter der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Nichterscheinen

Wenn du einen Kurs, einzelne Kurstage oder einzelne Stunden verpasst hast, dann können diese nicht in einem anderen Kurs nachgeholt oder die Kursgebühr zurückerstattet werden.

Online Beratung

Wir bieten das Individuelle Coaching auch als online Service via Internettelefonie / Skype an.

Silke Geib

2010 – jetzt
Gründung des Unternehmens ABOUT:FASHION. Seither zahlreiche Kooperationen mit Mode- und Hochschulen deutschlandweit. Seit 2011 ist ABOUT:FASHION Mitglied im Advisory Board des renommierten Modewettbewerbs „Designer for Tomorrow“ (DfT). Im Rahmen dieser Tätigkeit fördert ABOUT:FASHION Nachwuchstalente nachhaltig und coacht diese individuell im Bereich Design. 

2010 – jetzt 
Gründung eines eigenen Modelabels namens Blaenk für das sie und ihre Geschäftspartnerin mit dem renommierten Nachwuchs-Förderpreis des Berliner Senats „Start your Fashion Business Award“ 2012 ausgezeichnet wurden. Es folgte eine Einladung, von VOGUE Chefredakteurin Christiane Arp, zur Teilnahme am begehrten VOGUE Salon, bei dem Blaenk mehrere Kollektionen während der Berliner Fashion Week einem internationalen Fachpublikum präsentierte. 

2009 – 2010
Tätigkeit als Modedesign-Dozentin an der renommierten Esmod Berlin Kunsthochschule für Mode. 

1999 – 2009
Tätigkeit als Modedesignerin für namhafte Modehäuser im europäischen Ausland: 

  • Maison Margiela (Paris) 
  • Bless (Paris)
  • Ann Demeulemeester (Antwerpen)
  • J. Lindeberg (Stockholm)
  • Viktor & Rolf (Amsterdam) 
  • etc.

1995 – 1998
Modedesign-Studium an der ESMOD International in Paris mit Abschluß summa cum laude. Die Abschlußkollektion wurde bei dem renommierten Modewettbewerb „14ème Festival International des Arts de la Mode Hyères“ gezeigt. 

1992 – 1995
Ausbildung zur Damenschneiderin 

Sprache

Die folgenden Kurse können, nach individueller Absprache, auch in englischer Sprache angeboten werden:

  • Portfolio- & Karriereberatung
  • Existenzgründung
  • Individuelles Coaching
  • Gruppenkurs

Der „Mappenkurs & Mappenberatung“ kann bei Bedarf zweisprachig gehalten werden. Der „Fashion- & Design Kurs“ beinhaltet einen Theorieteil. Deutsch-Kenntnisse sind deshalb von Vorteil. In der Vergangenheit wurde er allerdings auch von ausländischen Teilnehmern mit geringen Sprachkenntnissen belegt. Wir empfehlen dir mit uns in Kontakt zu treten, damit wir dich diesbezüglich beraten können. 

Stornierung

Eine Buchung kann bis zu vier Wochen vor Kursbeginn schriftlich storniert werden. Die Kursgebühr wird dann abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30,– Euro zurück erstattet. Bei einer späteren Stornierung wird der gesamte Betrag fällig. Teilnehmer, die zu spät zum Unterricht kommen, nicht erscheinen oder den Kurs abbrechen, bekommen keine Kosten erstattet.

Teilnahmebestätigung

Eine Teilnahmebestätigung gibt es auf Anfrage.

Unternehmen – Schulungen

ABOUT:FASHION bietet Schulungen, Workshops, Seminare, Coachings oder Vorträge speziell für Unternehmen an. Das Thema des Kurses kann aus unserem Kursangebot gewählt oder individuell abgestimmt werden. Anfragen hierfür nehmen wir gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen. Unter der Rufnummer +49 (0)30 60 94 10 19 oder unter der E-Mail-Adresse contact@aboutfashion.org stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Vorkenntnisse

Bei ABOUT:FASHION gibt es Kurse für unterschiedliche Niveaus. 

Für den „Fashion- & Design Kurs“ sowie den „Mappenkurs & Mappenberatung“ werden keine Vorkenntnisse benötigt. Sie werden meistens von unseren Kursteilnehmern aufeinanderfolgend besucht. 

Die Kurse „Portfolio- & Karriereberatung“ und „Existenzgründung“ richten sich an Modestudierende oder Absolventen mit Vorkenntnissen.    

Beim „Individuellen Coaching“ und dem „Gruppenkurs“ hängt es von der Anfrage ab, ob Vorkenntnisse benötigt werden.